Vorfach.com - Angeln, Fischen, Bötchen fahren: Ein Angelfreund über Anglerfreuden

20.05.2009, 09:52 Uhr - Kategorie: Angelzubehör - Kommentare: 0

Vorfach-Material II: Stahl

Das Stahlvorfach wird verwendet, um ein Durchbiss des Vorfachs zu vermeiden, wenn man nach Raubfischen angelt.
Die Durchmesser der gängigen Stahlvorfächer liegen Millimeterbereich und garantieren eine relativ hohe Traglast und Stabilität, die selbst durch die schärfsten Zähne der Raubfische nicht negativ beeinflusst wird.
Insbesondere beim Angeln nach Zander und Hecht wird ein Stahlvorfach eingesetzt. Stahlvorfächer gibt es sowohl aus mehreren einzelnen Drähten zusammengeflochten als auch aus nur einem Draht bestehend.